Frühjahrsputz geht in die zweite Runde

Nachdem ich das Theme bereits geändert hatte, habe ich mich auf die Suche nach einem Theme gemacht, welches das Twitter Bootstrap Framework nutzt. Aber leider noch keines gefunden, also muss ich mich wohl oder übel doch mal hinsetzen und eins erstellen. Aber dazu vielleicht später mehr.

Aktuell habe ich mich mehr um das Backend gekümmert und bei den eingesetzten Plugins radikal aussortiert.

So mussten sich – für die Entwickler tut es mir auch Leid – etwa 13 Plugins verabschieden und 3 Plugins wurden ersetzt.

Zur Zeit werkeln hier noch 16 Plugins:

Vielen dank von hier aus an die entsprechenden Entwickler!

Nach langer Pause tut sich wieder was

Ich habe mich kurzerhand dazu entschlossen das Design meiner Seite zu ändern. Da ich aber keins gefunden habe, das mir auf anhieb gefiel, habe ich mich für das Wordpress Theme „Twenty Twelve“ entschieden. Es bieten die Unterstützung für fast alles was Wordpress zu bieten hat und ist dazu auch noch schlicht, fast schon elegant.

In der nächsten Zeit werde ich versuchen wieder mehr auf meiner Seite zu machen, und vor allem mal aufzuräumen. Bis dahin…

Weber-NRW im neuen Kleid

Wie bestimmt schon aufgefallen, erscheint Weber-NRW im neuen Design. Die „Umbauten“ sind allerdings noch nicht abgeschlossen, weshalb es des öfteren mal zu Störungen kommen kann.

Neues Theme in der Erprobung

Wie bestimmt schon bemerkt wurde, hat meine Webseite ein neues Kleid bekommen. Zur Zeit teste ich das Theme iNove von NeoEase.com. Ich habe das Theme ausgetauscht, um herauszufinden, woran es liegt, dass ich ab und zu beim aufrufen meiner Internetseite eine Fehlerseite des Webserver anstelle meiner Homepage erhalte. Um auszuschliessen, das es am Theme liegt, habe ich mich entschlossen für ein bis zwei Wochen das Theme zu wechseln. Sollte es wirklich am alten Theme liegen, werde ich mich weiter auf die Fehler suche begeben. Sollte jedoch jemand eine Idee haben, so bin ich für jeden Hinweis dankbar.

Neues Design für Weber-NRW

Durch Zufall bin ich auf ein Theme für Wordpress gestoßen, das mich sofort begeistert hat. Nach einem kurzen Test ist ‚concrete menu‘ von Web-Funk online gegangen. Es beinhaltet zwar nicht so viel Javascript, wie das zuvor genutzte K2 Theme, dafür verspreche ich mir aber auch etwas kürzere Ladezeiten. Über Anregungen und Kommentare würde ich mich freuen!